CIWF Logo Food Business
Search icon

Innovationsauszeichnung Kaninchen 2014

Rabbit Innovation Award 2014 logo

Mit unserem Programm von Auszeichnungen für artgerechte Tierhaltung verpflichtet und zeichnet Compassion führende Unternehmen der Lebensmittelindustrie aus, deren bestehende Richtlinien oder Verpflichtungen sich positiv auf die artgerechte Tierhaltung von Nutztieren in ihren Versorgungsketten auswirken.

Kaninchen sind die am zweitmeisten vorkommenden Nutztiere in Europa. 1,2 Milliarden werden jährlich weltweit geschlachtet, fast die Hälfte davon in China – dem weltweit größten Produzenten, und die Unterbringung in kahlen Käfigen ist weit verbreitet.

2014 zeichnete Compassion den deutschen Großhändler „BreFood“ mit einer Innovationsauszeichnung Kaninchen für die Entwicklung eines käfigfreien Systems für artgerechtere Tierhaltung für seine Lieferungen gefrorenen Kaninchenfleischs aus.

Durch die Zusammenarbeit mit seinen Kaninchenproduzenten, Kangda in China, und Fachleuten der NGO Vier Pfoten hat BreFood alle Kaninchen in seiner Versorgungskette von Käfigen in offene Buchten gebracht, die wichtige Vorteile der artgerechten Haltung bieten.

BreFoods gesamtes gefrorenes Kaninchenfleisch wird nun nach den Standards zur artgerechteren Tierhaltung produziert, die von Vier Pfoten zertifiziert wurden, und an Einzelhändler in ganz Deutschland verkauft.

BreFood hat auch eine neue Tierfutterserie auf den Markt gebracht, bei der das Kaninchenfleisch aus artgerechterer Haltung genutzt wird.

Durch seine Richtlinien zur artgerechteren Haltung von Mastkaninchen hilft BreFood jährlich über 1,2 Millionen Kaninchen und hat klar gezeigt, dass die käfigfreie Mastkaninchenproduktion wirtschaftlich umgesetzt werden kann.

Sehen Sie sich hier das Video an…