CIWF Logo Food Business
Search icon

Artgerechte Tierhaltung

How to develop an Antibiotic Stewardship Programme: A guide for corporates

This document provides guidance on the steps required for food companies to develop an effective Antibiotic Stewardship Programme (ASP).

Erfahren Sie mehr

Humane Slaughter Summary

This document provides an overview of the principles of humane slaughter, an introduction to the main methods of slaughter in use commercially and general recommendations for its…

Erfahren Sie mehr

Improving Electrical Waterbath Stunning

A summary of some of the ways that businesses can improve their waterbath stunning systems to ensure that welfare is upheld as required by European legislation during slaughter.

Erfahren Sie mehr

Farm Animal Welfare - Glossary of Terms

A glossary of farm animal welfare terms to help you understand and communicate on farm animal welfare.

Erfahren Sie mehr

Was ist artgerechte Tierhaltung?

Das Konzept der artgerechten Tierhaltung kann komplex sein, da es keine bestimmte Definition hat und für unterschiedliche Personen unterschiedliche Bedeutungen haben kann.

Erfahren Sie mehr

Argumente, die für artgerechte Tierhaltung sprechen

Investorenbriefing von Business Benchmark in Farm Animal Welfare, das die Geschäftsargumente für Lebensmittelunternehmen zur Verbesserung in der artgerechten Haltung von…

Erfahren Sie mehr
  • 1
Globe

Sie verwenden einen veralteten Browser, den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihre Erfahrung und Sicherheit zu verbessern. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte unter foodbusiness@ciwf.org.uk an uns. Wir möchten alle Anfragen innerhalb von zwei Arbeitstagen beantworten. Aufgrund des hohen Umfangs der Korrespondenz, die wir erhalten, kann es jedoch gelegentlich etwas länger dauern. Bitte ertragen Sie uns, wenn dies der Fall ist. Alternativ, wenn Ihre Anfrage dringend ist, können Sie unser Foodbusiness-Team kontaktieren: +44 (0)1483 521950 (Linien geöffnet von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr)