CIWF Logo Food Business
Search icon

Über ChickenTrack

Der ChickenTrack-Bericht von Compassion soll den Fortschritt des Unternehmens bei der Erfüllung der höheren Tierschutzanforderungen des Better Chicken Commitment (BCC) 2026 messen.

Er zielt darauf hin, die Einhaltung von Vorschriften zu fördern und Transparenz zu fördern, indem bewährte Verfahren von Unternehmen ausgetauscht werden, die demonstrativ den Weg weisen, und bietet eine Plattform zur Unterstützung und Förderung von Unternehmen, damit in allen Sektoren ein erfolgreicher Übergang zu artgerechteren Hühnern erreicht wird.

2021 ChickenTrack

Der einleitende ChickenTrack-Bericht 2021 legt den Grundstein für die Messung der Fortschritte europäischer Unternehmen bei der Einführung von Hühnern mit höherem Tierschutz.

Er fasst einige der, im letzten Jahr erzielten, Fortschritte zusammen und bietet Beispiele für die Berichterstattung über bewährte Verfahren. Er legt auch einen Berichtsrahmen fest, den Unternehmen vor dem European ChickenTrack 2022 übernehmen können.

Lesen Sie den Bericht unten.

 

ChickenTrack

Fortschritt durch gute Berichterstattung nachweisen

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht
ChickenTrack

Das ‚Better Chicken Commitment‘

Das Better Chicken Commitment (BCC) – auch als European Chicken Commitment bezeichnet – ist ein einheitliches Verlangen an Unternehmen, das 2017 entwickelt und von mehr als 30 NGOs in Europa unterstützt wurde. Es verpflichted Unterzeichner dazu, bis 2026 höhere Tierschutzstandards für Hühner einzuführen.

Durch die Anmeldung verpflichten sich die Unternehmen, Hühnern mehr Platz zum Leben, natürliches Licht und Bereicherung für die Beschäftigung zu bieten und um sicherzustellen, dass langsamer wachsende Rassen mit nachgewiesenen Tierschutzergebnissen angenommen werden. Das BCC verlangt auch eine humane Schlachtung ohne lebende Inversion der Vögel, die unabhängig überprüft wird.

Diese Kriterien sind dafür bekannt, das Wohlergehen von Vögeln zu verbessern, wie durch Wissenschaft und Best-Case-Beispiele belegt, und die Verpflichtungen sollen jährlich Hunderten von Millionen Vögeln zugutekommen.

Bis heute haben sich über 270 Unternehmen dem Better Chicken Commitment angeschlossen – erfahren Sie hier, wer sich für das Wohlergehen von Hühnern einsetzt.

In den USA haben über 200 Unternehmen einer ähnlichen Forderung zugestimmt, um bis 2024 ein besseres Wohlergehen für Masthühner zu gewährleisten.

Compassion hat eng mit vielen der führenden Unternehmen zusammengearbeitet, die sich angemeldet haben, und bis heute werden mehr als 1,1 Milliarden Masthühner von den höheren Tierschutzrichtlinien, Praktiken und Verpflichtungen unserer Unternehmenspartner profitieren.

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie bessere Systeme für Masthühner implementieren können.

2022 ChickenTrack

ChickenTrack wird ab 2022 offiziell damit beginnen, die Fortschritte der Unternehmen im Hinblick auf ihre Verpflichtungen zum Wohlergehen von Hühnern jährlich hervorzuheben.

Unternehmen werden auf der Grundlage ihrer Größe, ihres Einflusses auf den Hühnermarkt und ihres Markteinflusses ausgewählt und werden gebeten, ihre Berichterstattung vor dem 31. Juli 2022 im Einklang mit anderen für BBFAW und EggTrack erforderlichen Aktualisierungen zu veröffentlichen.

Alle Informationen in ChickenTrack basieren auf öffentlich offengelegten Informationen der Unternehmen. Damit Fortschrittszahlen in den Jahresbericht aufgenommen und auf dem Tracker angezeigt werden können, müssen alle relevanten Informationen auf der Website eines Unternehmens oder in einem anderen relevanten Dokument öffentlich zugänglich sein, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, eine Tierschutzrichtlinie, eine ESG/CSR oder ein Fortschritt Bericht oder eine Pressemitteilung.

Mit Compassion Zusammen Arbeiten

Öffentliche Verpflichtungen zu Veränderungen sind wichtige erste Schritte für jedes Unternehmen, jedoch ist es wichtig, einen Weg zur Umsetzung dieser Veränderungen zu finden und erfordert die Zusammenarbeit mit allen Interessengruppen (sowohl intern als auch extern), die an der Lieferkette beteiligt sind.

Compassion arbeitet mit Unternehmen zusammen, von der Anmeldung bis hin zu BCC-konformen Produkten im Regal. Wenn Sie Hilfe benötigen oder an unseren Broiler-Foren und Arbeitsgruppen teilnehmen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Wir führen Sie gerne durch unser Leitmaterial zum Erstellen eines Fahrplans und zur Implementierung von höherer Wohlfahrt für Hühner. Wir bieten hilfreiche Unterstützung und Anleitungen, wie Sie:

  • den Business Case mit internen und externen Stakeholdern erstellen können;
  • die Lieferkette planen und erstellen können;
  • Sichere Lieferkettenlösungen finden;
  • Verbraucher durch Marketing und Kommunikation informieren und inspirieren können.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

 

Good Chicken Award

Good Chicken Award

Erfahren Sie mehr

The Good Chicken Award recognises companies that use or are committing to use (within five years) higher welfare chicken, by addressing the stocking density, breed and the need for environmental enrichment for broiler chickens.

To date over 243 million meat chickens are set to benefit each year from our award winners’ policies.

As of September 2017, we are also requiring companies to sign up to the longer term pledge contained in the 2026 European Chicken Commitment.

BACKGROUND

Worldwide chicken meat production and consumption is increasing: over 62 billion chickens are slaughtered annually for meat. This includes over 9 billion in China, around 9 billion in the USA, over 7 billion in the EU-28 and around 942 million in the UK.

The UK produces around 1.4 million tonnes of chicken meat annually and 35.4kg of chicken meat is consumed per capita, per annum.

Globally, over 70% of meat chickens (broilers) are raised in industrial farming systems, the large majority in North America, Europe, South America and a rapidly increasing proportion in developing countries, such as China, Brazil and Indonesia.

Minimum conditions for the protection of meat chickens are set out in the EU Directive (Council Directive 2007/43/EC) which addresses the stocking density of broiler chickens.
 

Award Winners

Award Winners

Erfahren Sie mehr
Broiler Chickens

Broiler Chickens

Erfahren Sie mehr

This section contains a welfare potential matrix of the different broiler production systems, as well as a summary of the key welfare issues of broilers.

There are also resources about the welfare of broilers in commercial systems and how to measure animal welfare outcomes and implement a leg health plan on farm.

You can also view a presentation on waterbath stunning for the halal market and a document on the humane slaughter of broiler chickens, and find further information about broiler production in the EU broiler as well as an information sheet on the consumer perception of broiler production.

You can also view a video on the science which is driving change for higher welfare broiler production.

Or find out how Compassion's welfare criteria for broiler chickens compare with other welfare schemes here.

 

Globe

Sie verwenden einen veralteten Browser, den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihre Erfahrung und Sicherheit zu verbessern. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte unter foodbusiness@ciwf.org.uk an uns. Wir möchten alle Anfragen innerhalb von zwei Arbeitstagen beantworten. Aufgrund des hohen Umfangs der Korrespondenz, die wir erhalten, kann es jedoch gelegentlich etwas länger dauern. Bitte ertragen Sie uns, wenn dies der Fall ist. Alternativ, wenn Ihre Anfrage dringend ist, können Sie unser Foodbusiness-Team kontaktieren: +44 (0)1483 521950 (Linien geöffnet von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr)